Leben in Santa Ponsa - Mallorca

Mallorca Cala Santa Ponsa Ponca beach in Calvia Majorca Balearic islands of Spain

Santa Ponsa - alles was braucht

Santa Ponsa ist eine Ortschaft mit 11.500 Einwohnern im Südwesten der Insel Mallorca. Sie liegt knapp 20 Minuten von der Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt. Der in einer Bucht liegende Dorf hat im Zentrum einen großen perlweißen Strand, den Playa de Santa Ponsa. Entlang des Strandes befindet sich eine langgezogene Promenade mit endlosen Restaurants und schicken Boutiquen zum Shoppen. Dazu kommen noch zwei Yachthafen mit jeweils 500 Liegeplätzen und Villenviertel am Süd-und Nordufer, in welchen sich hauptsächlich Deutsche oder wohlhabende Ausländer niedergelassen haben.

Freizeit in Santa Ponsa

Langweilig wird einem in Santa Ponsa nie werden, denn direkt im Zentrum der Stadt liegt der riesige Sandstrand, wo man alle möglichen Wassersportarten wie Schnorcheln, Stand-Up-Paddling oder Jet-Ski fahren ausführen kann.
Sportliche Aktivitäten werden auch zu Genüge angeboten. Man hat die Auswahl zwischen Tennis, Radfahren, einem jährlichen Hindernislauf oder entspannt auf einem der umliegenden Golfplätze zu spielen.

Kulturangebote in Santa Ponsa

Weitere Veranstaltungen ist zum einem das weltklassebesetze Tennisturnier „ATP Mallorca Championship“ oder das „Festes del Roi en Jaume“, bei welchem an die Zurückeroberung der Insel Mallorca gefeiert wird.
Dazu kommen noch historische Sehenswürdigkeiten im Umfeld der Stadt. Der archäologische Park „Puig de sa Morisa“ beinhaltet historische Artefakte der Talayot-Kultur.

Aktuelles

Mallorcas Nachtleben

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Read More